Home / Wie lange halten die guten Vorsätze fürs neue Jahr?
gute Vorsätze

Wie lange halten die guten Vorsätze?

Lieber nicht zu viel vornehmen! Vorsätze fürs neue Jahr.

Immer wieder gibt es tausende von Menschen, die sich an Silvester neue gute Vorsätze für das nächste Jahr überlegen. Sie sind immer ganz wild entschlossen, diese Vorsätze auch in die Tat umzusehen. Ob es nun darum geht, dass Rauchen aufzugeben, etwas abzunehmen, nicht mehr so viele zu arbeiten, mehr Zeit für die Kinder zu haben, gesünder zu essen oder anderes. Gute Vorsätze sind nett, aber auch nur dann, wenn man sie einhält. Man kann aber davon ausgehen, dass auf jeden Fall die Hälfte aller Menschen schon nach nur 2-3 Tagen auf diese guten Vorsätze pfeifen und doch wieder das tun, was sie auch vorher getan haben. In der Regel sagt man, dass 50-75 Prozent aller Menschen mit guten Vorsätzen, diese wieder schnell vergessen haben. Man verschiebt es dann auf das nächste Jahr oder tut es ab, weil man ja betrunken war. Aber es ist auch schön zu wissen, dass viele Menschen die guten Vorsätze doch noch umsetzen und dankbar dafür sind. Oft ist es sogar so, dass die Vorsätze nur durchgehalten werden, weil die Freunde sonst wieder lachen, wenn man es nicht tut. Da man sich nicht gerne auslachen lässt, zieht man dann das Vorhaben durch und ist am Ende doch stolz darauf. Interessant ist, dass sogar schon Teenager anfangen, sich gute Vorsätze vorzunehmen und es auch hier auf jeden Fall immer 25 Prozent schaffen, alles in die Tat umzusetzen. Für manche sind die guten Vorsätze einfach nur ein Schmarrn und schon fast Tradition, aber man nimmt sie einfach gar nicht mehr ernst! Dies wird man auch schnell selbst feststellen, wenn man mal in seinem Freundes- und Bekanntenkreis erfragt, wie es da mit den guten Vorsätzen ausschaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.